Newsletter
Kontakt
Ihr Ansprechpartner
Herr Usrinus
Herr Ursinus Geschäftsführer
sven.ursinus@itwirtschaft.de
030 22605006
Kontaktformular

Intellectual Property in Open Innovation

Intellectual Property in Open Innovation
Sand im Getriebe oder Öl für den Motor?

Open Innovation (OI) ist heute allgegenwärtig. Vielen gilt das Phänomen des offenen Innovierens über die Grenzen von Unternehmen hinweg als grundlegend neues Paradigma mit enormen Potenzialen für den Einzelnen sowie für die teilhabenden Unternehmen. OI bezeichnet Innovationsprozesse, die nicht an den Grenzen von Unternehmen oder deren Innovationsabteilungen enden, sondern Akteure unabhängig von deren institutioneller Zugehörigkeit als Ideengeber, Konzeptentwickler oder auch Innovationsumsetzer in die Gestaltung von Innovationen einbinden. Häufig werden Schutzrechte für das in OI Projekten generierte geistige Eigentum dabei irrtümlich als Sand im Getriebe erachtet, die einer reibungslosen Zusammenarbeit eher entgegenstehen. Der Vortrag entzaubert dieses Vorurteil und zeigt auf, wie ein konsequentes Managementdes geistigen Eigentums in OI Projekten vielmehr die Grundlagen für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und eine erfolgreiche Verwertung der Projektergebnisse schafft.

Im Vorfeld stellt Frau Regine Fischer das Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft (KIW) und sein Mission vor. Innovationsgeist wird auch der IT-Branche abverlangt. So eröffnen kollaborative Geschäftsmodelle ganz neue Möglichkeiten. Wie Kooperationen rechtssicher gestaltet werden, dabei unterstützten die Experten des KIWs mittelständische IT-Unternehmen und StartUps.

 

Zielgruppe:

Der RoundTable richtet sich vorrangig an Geschäftsführer, Entwicklungs- und Projektleiter sowie Innovationsmanager von Unternehmen, die Interesse an einer erfolgreichen Umsetzung von Open Innovation Projekten haben.

 

Referent:

Peter Bittner ist Physiker und Gründungspartner bei Peter Bittner und Partner. Er verantwortete als IP Portfoliomanager das weltweite Patent-Portfoliomanagement von SAP Research im Rahmen zahlreicher Open Innovation Projekte. Weiterhin erfüllt Herr Bittner Lehraufträge auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes an der Universität Straßburg.

Neben dem Impulsvortrag ist Zeit für Fragen, die anregende Diskussion und den fachlichen und persönlichen Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und mit dem Referenten vorgesehen – Sie sind dabei in einer kleinen Gruppe unter Kollegen und lernen mit- und voneinander.

 

Diese Veranstaltung wird organisiert von unserem Partner CyberForum und KIW Standort Süd in Karlsruhe.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt; deshalb unbedingt hier anmelden.

Bei Rückfragen zu unserer kostenfreien Veranstaltung steht Ihnen Lydia Schauß unter lydia.schauss@itwirtschaft.de und unter +49 (0)30 2260 5006 zur Verfügung.

Mit der Teilnahme erklären Sie Ihr Einverständnis, dass das dabei von uns oder in unserem Auftrag erstellte Foto- oder Videomaterial für Dokumentationszwecke sowie für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden kann (Druckmedien, Internet, Soziale Medien).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Information

07. November 2018 17:00 - 19:00

CyberForum e.V. Haid-und-Neu-Str. 18 76131 Karlsruhe

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar.

Newsletter

Aktuelle Informationen und Einladungen