Projekte

IT-Kooperationen in der Praxis - unsere Erfolgsgeschichten

Hier stellen wir Ihnen IT-Kooperationen vor, die bereits am Markt verfügbar sind oder deren Entstehung wir begleitet haben.

Die hier vorgestellten IT-Konsortien schaffen mit ihren jeweiligen spezialisierten Einzellösungen neue, innovative Angebote und komplexe Lösungen. Die beteiligten Unternehmen steigern ihre Wettbewerbsfähigkeit im globalen Markt und tragen entscheidend zur Digitalisierung des Mittelstandes bei. Damit erschließen sich nicht nur zukunftsweisende, effizientere Möglichkeiten für ihre Kunden, sondern auch größere Geschäftsfelder für die Unternehmen.

Digitale Signatur

 

Die beiden IT-Unternehmen CombiPlus und TrackLean haben gemeinsam eine integrierte IT-Lösung entwickelt, für eine einfachere und schnellere Abwicklung von Schadensgutachten. Die IT-Lösung integriert eine Gutachtenssoftware und eine digitale Signatur Software. Wenn Sie mehr Informationen über die gemeinsame Arbeit im Konsortium von CombiPlus und TrackLean erfahren möchten oder über das gemeinsam entwickelte Produkt, folgen Sie dem Link auf dem Button:

Mehr InfosFlyerSteckbrief

Dimmel & Scoreworx

Koraktor Logo
Scoreworx Logo

Die Kooperation der Software-Unternehmen Dimmel & Scoreworx generiert durch die digitale Vernetzung zweier Softwarelösungen eine Business Intelligence Anwendung. Auf Grundlage bestehender Daten aus dem XRP-System (Exten­ded-Enter­prise-Re­source-Plan­ning) von Dimmel, können sich Softwarenutzer jetzt schnell und bereichsübergreifend komplexe Unternehmensdaten grafisch darstellen lassen. Zwei Softwareunternehmen schaffen gemeinsam Mehrwerte durch Kooperation.

Mehr Infos

ERP2OXID

Die vier IT-Unternehmen OXID eSales AG, Diamant Software GmbH, Prodatic GmbH und die DocuWare AG haben gemeinsam ein Konsortium gebildet und die Software-Lösung ERP2OXID entwickelt. Es ist eine schlüsselfertige All-in-One Lösung, die eine ERP-Software, einen B2B Online-Shop, ein Dokumenten Management System sowie eine professionelle Finanzbuchhaltung beinhaltet. Fast jedes Unternehmen hat eine solche Software im Einsatz, doch oft nur als Insellösung, bestehend aus mehreren Softwaren, die nicht aufeinander abgestimmt sind. ERP2OXID bietet den Kunden eine Gesamtlösung, bei der die einzelnen Systeme aufeinander abgestimmt sind und miteinander harmonisieren. Wenn Sie mehr Informationen über das Konsortium und über die Software-Lösung ERP2OXID erfahren möchten, folgen Sie dem Link auf dem Button:

Mehr Infos

Industrie 4.0 und Rechnungswesen

Neue und immer schneller werdende Entwicklungen in der Digitalisierung ließen den Gedanken der Partnerschaft und Kooperation der beiden IT-Unternehmen Diamant Software GmbH und N+P Informationssysteme GmbH wieder aufleben. Nach 20 Jahren der guten Zusammenarbeit war es Zeit für einen Neustart: ein Umdenken ist notwendig – alle müssen mitgenommen werden.

Mehr Infos

Insurtech-Alliance

Die Insurtech-Alliance ist ein Zusammenschluss von fünf  IT-Unternehmen, die der Versicherungswirtschaft eine flexible, preiswerte Alternative zu bestehenden Angeboten großer Softwareanbieter aus einer Hand liefern möchten und für die Anwender gemeinsam Vorteile schaffen:

  • Allianz branchenspezifischer mittelständischer IT-Lösungen.
  • Komplette und doch individuelle Lösung aus einer Hand!
  • Das Abschließen von Versicherungen wird digital, einheitlich, sicher und schnell möglich.
Mehr InfosFlyer

Revisionssichere Archivierung

ZMI Logo
windream Logo

Die beiden IT-Unternehmen ZMI GmbH und windream GmbH haben mit ihren vernetzten Software-Lösungen eine Geschäftsmodellinnovation durch Kooperation geschaffen. Wenn Sie mehr Informationen über die gemeinsame Arbeit im Konsortium von ZMI und windream erfahren möchten oder über das gemeinsam entwickelte Produkt, folgen Sie dem Link auf dem Button:

Mehr InfosSteckbrief

Stellwerk 4

Gemeinsam haben die vier IT-Unternehmen Starke + Reichert GmbH & Co. KG, GreenGate AG, PCS Systemtechnik GmbH und Formation – Hannigan Stelzer GbR die intergrierte IT-Lösung »Stellwerk 4« entwickelt, die vielfältige Prozesse im Facility Management miteinander verbindet. »Stellwerk 4« integriert ein Dokumenten-Management-System, ein Instandhaltungssystem, ein Zugangs-System sowie eine Indoor-Navigation in einer vernetzten Gesamtlösung an. Wenn Sie mehr Informationen über die gemeinsame Arbeit im Konsortium von »Stellwerk 4« erfahren möchten oder über das gemeinsam entwickelte Produkt, folgen Sie den Links auf den Buttons:

Mehr InfosBest Practice BroschüreSteckbrief

Demonstrator

Unser webbasierter Demonstrator visualisiert eine All-in-One-Lösung für die Gebäudeinstandhaltung und veranschaulicht, wie vier unabhängige IT-Unternehmen ihre Softwarelösungen vernetzt haben und so die Arbeit für Anwendende erleichtern.

Demonstrator Übersicht

Weitere Angebote

Matching

Die richtigen Kooperationspartner finden und verfügbare vernetzte Produkte finden.

Recht & Datenschutz

Kooperationen rechtssicher und DSGVO konform gestalten.

Schnittstellen

Interoperabilität vernetzter Software Lösungen auf Basis offener Schnittstellen herstellen.

Über uns

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft (KIW) gehört zu Mittelstand-Digital. Mit Mittelstand-Digital unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und dem Handwerk. Mehr.

Newsletter

Bleiben Sie informiert! Wir informieren regelmäßig in unserem Newsletter über Veranstaltungen, Neuigkeiten und Insides.