Von der Ideengenerierung bis zum Nutzertest – Kollaborative Entwicklung von Innovationen. Erfahren Sie, welche Technologien morgen entscheidend für den IT-Mittelstand sind. Desweiteren geben mittelständische Technologie-Scouting- und Innovationsworkshops Einblicke in die Trends der Zukunft.

 

Agenda 

17:00 Uhr Einlass & Registrierung

17:30 Uhr Begrüßung

17:40 Uhr Vorstellung KIW

18:10 Uhr FORESIGHT – Von der Ideengenerierung bis zum Nutzertest – Kollaborative Entwicklung von Innovationen

Marko Berndt, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

18:40 Uhr Fragen und Networking

 

Marko Berndt, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht der TH Wildau. Als Partner bringt die TH Wildau umfangreiche Kompetenzen aus dem Innovations- und Technologiemanagement in das Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft ein. Bei diesem Vortrag geht Herr Berndt als Experte genauer auf die Innovationsfähigkeit der deutschen IT-Wirtschaft ein und zeigt Wege auf, wie speziell IT-Mittelständler von innovativen Technologien profitieren können.

Bei Rückfragen zu unserer kostenfreien Veranstaltung steht Ihnen Lydia Schauß unter lydia.schauss@itwirtschaft.de und unter +49 (0)30 2260 5006 zur Verfügung.

 

Mit der Teilnahme erklären Sie Ihr Einverständnis, dass das dabei von uns oder in unserem Auftrag erstellte Foto- oder Videomaterial für Dokumentationszwecke sowie für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden kann (Druckmedien, Internet, Soziale Medien).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Informationen

12. März 2019
17:00 - 19:15

Cyberforum / Raum TelemaxX (3. OG)
Haid-und-Neu-Straße 18
76131 Karlsruhe

Anmelden
Kontakt
close slider

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

Hauptstadtbüro Berlin:
Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

T +49 30 22605 006
kontakt@itwirtschaft.de