IT-Stammtisch „Nachhaltigkeit & Digitalisierung“

In Zeiten von Homeoffice etwas für das strategische Business tun und in der eigenen Branche nach den neuesten Entwicklungen schauen: Das können IT-Unternehmerinnen und IT-Unternehmer beim bundesweiten und virtuellen IT-Stammtisch. 

Das vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) und dem Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft (KIW) initiierte Meet-Up, ermöglicht einen unmittelbaren Kontaktaufbau zwischen IT-Unternehmen. Der offene IT-Stammtisch wird als Online-Meeting durchgeführt. Es soll auch ein Türöffner für mögliche Kooperationen sein sowie dem Ideen- und Erfahrungsaustausch im IT-Mittelstand dienen.

Thema: „Nachhaltigkeit & Digitalisierung“

Für den vierten IT-Stammtisch konnten wir Prof. Dr. Stefan Naumann gewinnen. Er ist an der Hochschule Trier am Umwelt-Campus Birkenfeld beschäftigt. Seine Lehrgebiete sind Grundlagen der Informatik und Mathematik mit Schwerpunkt Umwelt- und Nachhaltigkeitsinformatik. Er hat die Entwicklung des Siegels „Blauer Engel für Ressourcen- und energieeffiziente Softwareprodukte“ maßgeblich geprägt. Prof Naumann ist Sprecher der Fachgruppe Umweltinformatik der Gesellschaft für Informatik und wird einen Impuls zur nachhaltigen Softwareentwicklung geben und aufzeigen, warum offene API-Dokumentationen nachhaltig wirken.

Mit einer Software, die millionenfach installiert ist, fünf oder zehn Prozent einsparen, ist ein relevanter Beitrag zum Klimaschutz, wie in anderen Branchen auch.

Stefan Naumann, Hochschule Trier

Im Anschluss wird er in die Runde des IT-Stammtisches einsteigen. Wie immer sind auch andere Themen rund um Kooperationen und die mittelständisch geprägte IT-Branche Teil dieses Formats. Ziel ist es, den Teilnehmenden die Möglichkeit zu geben, ihre Erfahrungen im Bereich Kooperationen zu teilen, zu diskutieren und weiterzugeben. Ihr Gastgeber zu dieser vierten Ausgabe wird Tarek Annan, stellvertretender Geschäftsführer des Kompetenzzentrums IT-Wirtschaft, sein.

Dieser IT-Stammtisch findet in Kooperation mit dem Bundesverband IT-Mittelstand e.V. und dem Digitaltag 2021 statt.

               

Diese Veranstaltung ist kostenfrei. Die Logindaten senden wir Ihnen eine Woche vor dem Event zu. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Disclaimer: Wir versuchen nur Tools zu nutzen, die DSGVO-konform sind, können aber keine Gewähr oder Haftung für andere Unternehmen und Lösungen übernehmen. Mit der Teilnahme erklären Sie Ihr Einverständnis, dass das von uns oder in unserem Auftrag erstellte Foto- oder Videomaterial für Dokumentationszwecke sowie für unsere Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden kann. Zusätzlich stimmen Sie zu, dass wir Sie ggf. zu einem späteren Zeitpunkt zu dieser Veranstaltung anonym und online befragen dürfen.

Informationen

18. Juni 2021
15:30 - 17:00

Webmeeting
Online
Online

Anmeldung



Kontakt
close slider

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

Hauptstadtbüro Berlin:
Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

T +49 30 22605 006
kontakt@itwirtschaft.de

Kontaktformular

Newsletternameldung