Newsletter
Kontakt
Ihr Ansprechpartner
Herr Götze
Janek Götze Geschäftsführer
janek.goetze@itwirtschaft.de
030 22605006
Kontaktformular

Speed Cooperation Building

Das Speed Cooperation Building ist ein Angebot des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums IT-Wirtschaft. Es wird als Online Meeting durchgeführt und dient der Anbahnung von Unternehmenskontakten mit dem Ziel der Kooperationsbildung. Interessierte Unternehmen können sich innerhalb von nur drei Minuten über das Anmeldeformular anmelden.

Mit der Anmeldung erfragen wir die wichtigsten Informationen zu Ihrer Firma, den Anwendungsbereichen, in denen sie tätig sind, und zu Ihrem Kooperationsinteresse. Auf diese Weise können wir potenzielle Kooperationspartner für Sie ausfindig machen oder – Ihr Einverständnis vorausgesetzt – an kooperationsinteressierte Unternehmen vermitteln. Das Speed Cooperation Building führt so schnell und effizient zur passenden Kooperation.

In der Durchführung stellen wir kurz das Kompetenzzentrum vor, alle teilnehmenden Unternehmen erhalten dann nacheinander Gelegenheit, sich selbst und ihr Kooperationsinteresse vorzustellen. Im Nachgang können auf Anfrage die Kontaktdaten aller Teilnehmer erhalten werden.

Kooperationsprojekte zwischen IT-Unternehmern bieten vielfältige Chancen: sie erlauben eine bessere und schnellere Bedienung von Kundenanforderungen, eine bessere Abstimmung von Produkten untereinander, die Skalierung von Einzellösungen über Branchen und Anwendungsbereiche hinweg und die Integration von Teillösungen in größere Anwendungszusammenhänge.

In der Praxis finden Unternehmenskooperationen jedoch trotzdem selten statt:

  • Es fehlen vertragliche Voraussetzungen, um Kooperationsprojekte rechtssicher für die beteiligten Partner aufzustellen und durchzuführen.
  • Es fehlt das Wissen um Schnittstellenstandards, die die technische Vernetzung von Einzellösungen sicher und nachhaltig ermöglichen.
  • Die Entwicklung kooperativer digitaler Geschäftsmodelle stellt kleine Unternehmen vor große Herausforderungen.
  • Es ist oft unklar, in welche Zukunftsszenarien bei der Vernetzung von Softwareprodukten gesetzt werden sollte.

Das KIW bietet spezialisierte Unterstützungsangebote zu all diesen Punkten und in allen Phasen der Kooperationsbildung.

Das Speed Cooperation Building bietet eine gute Möglichkeit um einen ersten Kontakt mit dem Kompetenzzentrum aufzunehmen. Es ist ein Türöffner zu unseren vielfältigen und kostenfreien Angeboten für IT-Konsortien.

 

Mit der Teilnahme erklären Sie Ihr Einverständnis, dass das dabei von uns oder in unserem Auftrag erstellte Foto- oder Videomaterial für Dokumentationszwecke sowie für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden kann (Druckmedien, Internet, Soziale Medien). Mit der Teilnahme geben Sie zusätzlich Ihr Verständnis, dass wir Sie ggf. zu einem späteren Zeitpunkt im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung durch unser Evaluationsteam zu dieser Veranstaltung befragen dürfen. Diese Befragung wird anonym und durch einen Online-Fragebogen erfolgen.

Information

21. August 2019 10:00 - 12:00

Online - -

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar.

Newsletter

Aktuelle Informationen und Einladungen