Das Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft (KIW) gestaltet gemeinsam mit der IHK Darmstadt und dem Netzwerk „IT for Work“ einen interaktiven Informationsnachmittag rund um das Thema digitale Geschäftsmodelle in der IT-Branche. Neben einer Kurzvorstellung der Arbeit des KIW werden Tarek Annan und Stefan Göllner gemeinsam mit den Teilnehmern im Workshop „Partnership Journey – Kooperationsreise im IT-Mittelstand“ Chancen und Potenziale von IT-Konsortien aufzeigen.

Was Sie erwartet

Ziel des Workshops ist es, neue kooperative Geschäftsmodelle zu erarbeiten. Bei dem Workshopformat „Partnership-Journey“ möchten wir unterschiedliche Erfahrungen, Meinungen und Perspektiven zusammenbringen und daraus innovative Geschäftsideen entwickeln. Erfahren Sie, warum kooperative Geschäftsmodelle zukunftsweisend sind und wie sie erfolgreich umgesetzt werden können.

Was ist die Partnership-Journey?

Die Partnership Journey ist ein Workshopformat, bei dem Vertreter von IT-Unternehmen die Rolle von Projektpartnern spielen, die gemeinsam ein technisches vernetztes IT-Produkt entwickeln und vertreiben möchten. Dazu durchlaufen sie unterschiedliche Stationen, und erfahren im Dialog mit Experten, was beachten werden muss, damit die Kooperationsbildung gelingt.

Grundlage bilden reale oder fiktive Softwareangebote, die von den Unternehmen bereits entwickelt und vertrieben werden oder die zukünftig eine Rolle im Portfolio des Unternehmens spielen könnten. Die fachlichen Angebote des KIW werden im Rahmen der Reise eingeführt und anhand praktischer Fragestellungen, die durch verschiedene Dialogtechniken aufgeworfen werden, konkretisiert.

Zielsetzung

  • die Hemmschwelle, Kooperationen praktisch anzugehen herabsetzen, Chancen praktisch erfahrbar machen
  • Dialoge zwischen Partnern simulieren
  • für Herausforderungen sensibilisieren, die in Kooperationsverhältnissen typischerweise auftreten
  • Lösungen vermitteln, um den Vorbehalten mit praktischen Herangehensweisen zu begegnen
  • Die Unterstützungsangebote des KIW vermitteln und zur Nutzung anregen

Programm

15:00 Uhr Begrüßung durch „IT for Work“

15:15 Uhr Workshop „Partnership Journey – Kooperationsreise im IT-Mittelstand“ (Stefan Göllner, Tarek Annan)

17:30 Uhr Ausklang & Netzwerken

 

Zielgruppe

Mittelständische IT-Unternehmer*innen, Start-Ups

 

Tarek Annan, IT-Consultant im Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft und Mitglied der bundesweiten Arbeitsgruppe Künstliche Intelligenz des Mittelstand 4.0-Kompetenznetzwerks.

Stefan Göllner, Innovationsmanager bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, ist im Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft für Marketing, Wissensvermittlung und Workshopkonzeption verantwortlich. Er leitete den Workshop.

 

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen! Ihre Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.

Mit der Teilnahme erklären Sie Ihr Einverständnis, dass das dabei von uns oder in unserem Auftrag erstellte Foto- oder Videomaterial für Dokumentationszwecke sowie für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt werden kann (Druckmedien, Internet, Soziale Medien). Mit der Teilnahme geben Sie zusätzlich Ihr Verständnis, dass wir Sie ggf. zu einem späteren Zeitpunkt im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung durch unser Evaluationsteam zu dieser Veranstaltung befragen dürfen. Diese Befragung wird anonym und durch einen Online-Fragebogen erfolgen.

Information

09. September 2019 - 10. September 2019
08:00 - 08:00

IHK Darmstadt
Rheinstr. 89
64295 Darmstadt

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.


Kontakt
close slider

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

Hauptstadtbüro Berlin:
Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

T +49 30 22605 006
kontakt@itwirtschaft.de