Newsletter
Kontakt
Ihr Ansprechpartner
Kontaktformular

KIW bietet Rechtsunterstützung bei Kooperationen

26.07.2018

Die grundlegende Basis für eine erfolgreiche Kooperation ist gegenseitiges Vertrauen. Wenn sich Unternehmen entscheiden, gemeinsam Produkte oder Services anzubieten, möchten sie sicher sein, dass Unternehmensgeheimnisse bei ihrem Gegenüber sicher sind und sie fair behandelt werden.

Viele Kooperationen scheitern aufgrund des gegenseitigen Misstrauens der Partner. Ein gemeinsamer Rahmen bringt rechtliche Sicherheit, Transparenz und klärt wichtigste Fragen der Zusammenarbeit bereits vor dem endgültigen Abschluss eines Kooperationsvertrages.

Dieser Rahmen und der Grundstein für Vertrauen kann der Code of Conduct – ein Verhaltenskodex – sein. Er beschreibt die Grundsätze der Zusammenarbeit in einer Kooperation. Nur wenn sich die Partner auf ein gemeinsames Werk einigen können, läuft die Zusammenarbeit „auf Augenhöhe“, so dass keiner sich benachteiligt fühlt.

Die Experten des Kompetenzzentrums IT-Wirtschaft (KIW) haben einen Verhaltenskodex erarbeitet, der die Grundsätze einer Kooperation in der IT-Branche festlegt, und stellen diesen als Muster zur Verfügung.

Hier können Sie den Code of Conduct herunterladen.

Autorin: Lisa Ehrentraut

Neueste Artikel

KIW-Beteiligung: IT-Leistungsschau
22.03.2019

KIW-Beteiligung: IT-Leistungsschau

Das KIW auf dem VDMA Infotag
07.03.2019

Das KIW auf dem VDMA Infotag

Newsletter

Aktuelle Informationen und Einladungen