Partnership Journey: Ein Workshop-Format zur Begleitung des Matching von Konsortien in der IT-Wirtschaft.

Mit der „Partnership Journey“ bietet das Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft Unternehmen einen praxisnahen Leitfaden zu einem modular konzipierten Workshop-Format an, mit dem sich IT-Unternehmen mit den wesentlichen Aspekten der Kooperationsbildung vertraut machen können.

Dieser Leitfaden führt den Leser konkret durch ein Workshop-Format mit dem Ziel, die Dimension einer potenziellen Partnerschaft herauszuarbeiten, die für ein konkretes Kooperationsszenario maßgeblich ist. Veranschaulicht wird dies anhand der Erarbeitung von vier Etappen, um systematisch Anforderungen, Potenziale und Risiken herauszuarbeiten.

Methodik und Arbeitsweise im Workshop

  1. Partner kennenlernen. Schlüsselszenario entwickeln.
  2. Kooperatives Geschäftsmodell finden und ausgestalten.
  3.  Ziele und zentrale Aktivitäten benennen und priorisieren.
  4. Kooperationsform finden, Vereinbarung skizzieren. Expertenfeedback.

Dabei werden die formalen, rechtlichen oder technischen Anforderungen eines möglichen IT-Konsortiums betrachtet und die Erfolgschancen einer Kooperation praxisnah bewertet. Ansprechende Grafiken und Skizzen hilfreicher Abläufe runden den Leitfaden ab.

Jetzt lesen
Kontakt
close slider

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

Hauptstadtbüro Berlin:
Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

T +49 30 22605 006
kontakt@itwirtschaft.de