Podcast: go-digital

Beratung. Förderung. Digitalisierung. Mit diesem Dreiklang können Unternehmen ihre Digitalisierungsreise beginnen und werden dabei mit dem Förderprogramm „go-digital“ unterstützt. 

In dieser Folge sprechen wir über go-digital. Die Förderung zielt darauf ab, Beratungs- und Umsetzungsleistungen für KMU und das Handwerk zu fördern. Ziel ist es, die Wettbewerbsfähigkeit der begünstigten Unternehmen und der Digitalisierungsgrad zu steigern. Die gesetzten Themenschwerpunkte, sogenannte Module, bilden eine digitale Reise ab und begleiten mittelständische Unternehmen auf dem Weg in ihre digitale Zukunft.

Fünf Themenschwerpunkte – für jeden Bedarf etwas

  • Digitalisierungsstrategien
  • IT-Sicherheit
  • Digitalisierte Geschäftsprozesse
  • Datenkompetenz und
  • Digitale Markterschließung

Wir begrüßen Dr. Philipp Giese, Projektleiter bei der EURONORM GmbH. Er ist verantwortlich für go-digital und gibt einen praxisnahen Überblick zum Förderprogramm! Erfahren Sie u.a., warum Unternehmen sich go-digital anschauen sollten, welche Neuerungen es seit Anfang 2022 gibt, wie hoch die Förderung ist und wie sich die Zusammenarbeit mit autorisierten Beratungsunternehmen gestaltet. Zudem zählt Herr Dr. Giese die Themen auf, die aus Sicht von go-digital aktuell sehr wichtig sind. Das Gespräch führt Lydia Schauß.

Weiterführende Infos & Links:

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Folge. Das Interview können Sie sich bei Soundcloud und iTunes anhören.

Text: Lydia Schauß

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Soundcloud.
Mehr erfahren

Inhalte laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von embed.podcasts.apple.com zu laden.

Inhalt laden

Kontakt
close slider

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

Hauptstadtbüro Berlin:
Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

T +49 30 22605 006
kontakt@itwirtschaft.de

Kontaktformular

Newsletternameldung