Newsletter
Kontakt
Ihr Ansprechpartner
Herr Götze
Janek Götze Geschäftsführer
janek.goetze@itwirtschaft.de
030 22605006
Kontaktformular

Speed Cooperation Building

Neues Format mit Fokus auf Matching

15.07.2019

Am 21. August 2019 starten wir das neue neue online Format Speed Cooperation Building mit Fokus auf Kooperationen. Es wird als Online Meeting durchgeführt und dient der Anbahnung von Unternehmenskontakten. Übergeordnetes Ziel ist der Aufbau von Konsortien, die gemeinsam ihre Software Produkte als All-In-One Lösungen vernetzen und vermarkten möchten. Insbesondere softwareentwickelnde Unternehmen im Bereich Auftrags- bzw. Serienfertigung sind zum ersten Termin angesprochen. Die Veranstaltung wird zukünftig regelmäßig vom Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft mit wechselnden Themenschwerpunkten angeboten.

 

Effizientes online-Matching

Mit der Anmeldung erfragen wir die wichtigsten Informationen zu Ihrer Firma, den Anwendungsbereichen, in denen sie tätig sind, und zu Ihrem Kooperationsinteresse. Auf diese Weise können wir potenzielle Kooperationspartner für Sie ausfindig machen oder – Ihr Einverständnis vorausgesetzt – an kooperationsinteressierte Unternehmen vermitteln. Das Speed Cooperation Building führt so schnell und effizient zur passenden Kooperation.

In der Durchführung stellen wir kurz das Kompetenzzentrum vor, alle teilnehmenden Unternehmen erhalten dann nacheinander Gelegenheit, sich selbst und ihr Kooperationsinteresse vorzustellen. Im Nachgang können auf Anfrage die Kontaktdaten aller Teilnehmer erhalten werden.

Kooperationsprojekte zwischen IT-Unternehmen bieten vielfältige Chancen: sie erlauben eine bessere und schnellere Bedienung von Kundenanforderungen, eine bessere Abstimmung von Produkten untereinander, die Skalierung von Einzellösungen über Branchen und Anwendungsbereiche hinweg und die Integration von Teillösungen in größere Anwendungszusammenhänge.

In der Praxis finden Unternehmenskooperationen jedoch trotzdem selten statt:

  • Es fehlen vertragliche Voraussetzungen, um Kooperationsprojekte rechtssicher für die beteiligten Partner aufzustellen und durchzuführen.
  • Es fehlt das Wissen um Schnittstellenstandards, die die technische Vernetzung von Einzellösungen sicher und nachhaltig ermöglichen.
  • Die Entwicklung kooperativer digitaler Geschäftsmodelle stellt kleine Unternehmen vor große Herausforderungen.
  • Es ist oft unklar, in welche Zukunftsszenarien bei der Vernetzung von Softwareprodukten gesetzt werden sollte.

Das Speed Cooperation Building bietet eine gute Möglichkeit um einen ersten Kontakt mit dem Kompetenzzentrum aufzunehmen. Es ist ein Türöffner zu unseren vielfältigen und kostenfreien Angeboten für IT-Konsortien.

 

Interessiert? Dann melden Sie sich hier an. 

Neueste Artikel

Videointerview bei Prodatic GmbH
06.08.2019

Videointerview bei Prodatic GmbH

Starke Kooperation
29.07.2019

Starke Kooperation

Newsletter

Aktuelle Informationen und Einladungen