Entwicklung Digitaler Geschäftsmodelle auf der Aachen 2025

Zuhause in der Zukunft – das war das große Thema bei der zweitägigen Veranstaltung Aachen 2025, die in Kooperation mit dem digitalHUB Aachen stattfindet. Der Experte des Kompetenzzentrums IT-Wirtschaft, Herr Gürcan Doguc, griff am 28. September 2018 in einem Workshop das Zukunftsthema digitale Geschäftsmodelle auf.

Ziel des dreistündigen Workshops „Neue digitale Geschäftsmodelle durch Kooperationen“ im historischen Stadtbad Aachen war es, zusammen mit den Anwesenden kreativ, neue digitale Geschäftsmodelle zu erarbeiten. Mit Hilfe des Design Thinking Ansatzes konnten wir unterschiedliche Erfahrungen, Meinungen und Perspektiven zusammenbringen. Die Heterogenität der Gruppe ermöglichte es aus verschiedenen Blickwinkeln innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln. Im Fokus der Geschäftsideen steht die Kooperationen zwischen verschiedenen Unternehmen. Jeder Kooperationspartner bringt seine individuellen Stärken ein und durch die Bündelung der Kompetenzen entstehen so neue Produkte und Services mit neuen Anwendungsfeldern.

Unsere Angebote, wie auch dieser Workshop, richten sich an kooperationsbereite IT-Unternehmer und Startups.

Sie möchten mehr erfahren über neue digitale Geschäftsmodelle? Dann kontaktieren Sie Herrn Gürcan Doguc unter guercan.doguc@itwirtschaft.de

Workshopteilnehmer im Gespräch.

Workshopteilnehmer im Gespräch.

Fotos: Tobias Heinen

Text: Lydia Schauß

Kontakt
close slider

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

Hauptstadtbüro Berlin:
Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

T +49 30 22605 006
kontakt@itwirtschaft.de