Insurtech Alliance - Eine Partnerschaft von fünf IT-Unternehmen, die gemeinsam die Digitalisierung der Versicherungswirtschaft voran treiben.

Die Entwicklung im deutschen Software-Markt ist gekennzeichnet durch eine steigende
Wettbewerbsintensität und disruptive Strukturveränderungen. Für Software-Unternehmen stellt sich in dieser Situation die Frage nach geeigneten strategischen Verhaltensweisen, um auch auf Dauer im Wettbewerb bestehen zu können. Am Beispiel des Konsortiums Insurtech Alliance kann in der aktuellen Best-Practice-Broschüre exemplarisch die Vernetzung von fünf IT-Unternehmen in einem IT-Konsortium nachvollzogen werden.

Die fünf mittelständischen IT-Unternehmen Gini, OpenLimit GmbH, CRIF BÜRGEL, INTERVISTA und ttUnited haben gemeinsam eine vernetzte Software-Lösung entwickelt, mit der die Digitalisierung von Versicherungs-Anbietern vorangetrieben wird. Das Konsortium ist ein Verbund von fünf unabhängigen Software-Unternehmen, die sich auf technischer und unternehmerischer Ebene miteinander vernetzt haben. CRIF BÜRGEL bietet umfassende Lösungen im Kreditrisikomanagement. Gini extrahiert Informationen aus Dokumenten in Echtzeit. INTERVISTA bietet eine Lösung zur schnellen Digitalisierung durch einmaliges Prozessautomatisierungs-, Produkt-, Vertriebs- & Digitalisierungs-Know-How. OpenLimit GmbH entwickelt zertifizierte Sicherheitskomponenten für die Einbindung in digitale Geschäfts- und Kommunikationsprozesse. Die Lösung der ttUnited ermöglicht Unternehmen eine effiziente Kundenkommunikation mit zeitgemäßen Workflows.

Durch die offenen Schnittstellen können Versicherungen als Kunden aus dem Angebot des Konsortiums frei wählen. Die Versicherungen kaufen nur die Produkte die sie brauchen, um ihre Angebote zu digitalisieren.

Durch die Zusammenarbeit konnten die fünf Software-Unternehmen einen weiteren Anwendungsfall erschließen und ihre Prozesse optimieren. So schafft das IT-Konsortium gemeinsame Vorteile, die Versicherungen eine flexible Alternative zu bestehenden Angeboten großer Software-Monoliten liefert.

Erfahren Sie mehr in der aktuellen Broschüre oder gehen Sie direkt zum IT-Konsortium, um mehr zu erfahren:

Kontakt
close slider

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

Hauptstadtbüro Berlin:
Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

T +49 30 22605 006
kontakt@itwirtschaft.de