IT-Stammtisch „Nachfolge von IT-Unternehmen“

In Zeiten von Homeoffice etwas für das strategische Business tun und mal wieder in der eigenen Branche nach den neusten Entwicklungen schauen. Das konnten Unternehmerinnen und Unternehmer des IT-Mittelstands beim virtuellen IT-Unternehmensstammtisch. Am 16. September 2020 stand das Thema „Nachfolge von IT-Unternehmen“ im Mittelpunkt.

Das Thema Nachfolge von IT-Unternehmen gewinnt in den letzten Jahren aus demographischen und gesamtwirtschaftlichen Gründen zunehmend an Bedeutung. Gerade mittelständische IT-Unternehmen sind auf diesen Prozess nicht ausreichend vorbereitet. In diesem Kontext stellt sich besonders die Frage nach der Unternehmensbewertung. Wir sprachen über Unternehmensbewertung, Unternehmensverkauf und Mitarbeiterbeteiligung mit Andreas Barthel, Fachgruppenleiter für Unternehmensnachfolge des Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi).

Der Erfolg des Formats zeigt uns erneut wie wichtig der Austausch zwischen Unternehmern ist und dass die mittelständische IT-Branche Interesse an innovativen Konzepten und dem Austausch untereinander hat.

Nach dem fachlichen Austausch eröffnete Tarek Annan, IT-Consultant die Runde, um sich untereinander in der mittelständischen IT-Branche auszutauschen und Kooperationen den Weg frei zu machen.

Kommen Sie zu unserem nächsten IT-Stammtisch am 18. November zum Thema „StartUp vs. IT-Mittelstand? Wie können Start-ups mit etablierten IT-Unternehmen kooperieren statt konkurrieren?“.

Kontakt
close slider

Kontakt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

Hauptstadtbüro Berlin:
Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

T +49 30 22605 006
kontakt@itwirtschaft.de